Über mich


 

Hey, herzlichen Willkommen auf meinem Blog trendshock.de – ich freue mich, dass Ihr den Weg hier her gefunden habt.

Mein Name ist Laura, ich bin 27 Jahre alt und ich bin seit Ende August 2015 die Mama von meinem kleinen Sohn Aric. Geboren und aufgewachsen bin ich in Goslar am Harz und hier wohne ich, mit einer kleinen Unterbrechung, mein Leben lang. Aufgrund meiner Aus- und Fortbildung als Handelsassistentin in einer großen schwedischen Modekette verschlug es mich knapp über ein Jahr in die Löwenstadt Braunschweig. Zurück in meiner Heimat arbeitete ich als Abteilungsleiterin und Ausbildern in dieser Kette. Beruflich ging es für mich dann als Filialleiterin und Ausbilderin in den Geschenke- und Dekorationseinzelhandel, in dem ich bis zur Schwangerschaft meines Sohnes tätig war. Nun habt Ihr einen kleinen Einblick in meine Vergangenheit.

Meinen Mann habe ich im Februar 2009 kennengelernt. Ein Paar wurden wir jedoch erst im März 2014 und haben im darauf folgenden Jahr im März 2015 uns das Ja Wort gegeben. Geheiratet haben wir zu dritt, Aric war als Wunschkind schon damals an unserer Seite – in meinem Bauch..

 

Einer der wichtigsten Fragen ist: Wie bist Du zum Bloggen gekommen?

Ganz einfach: Meine erste Webpräsenz hatte ich bereits, man glaubt es kaum, im Jahr 2000. Als Kind des Internets hat mein Vater meine erste Website veröffentlicht – man kann sie sogar heute noch erreichen: www.laura-busch.de.

Mein Feuer wurde jedoch im Alter von 12 Jahren entfacht, denn im Jahr 2002 habe ich meine erste Knuddels.de Homepage gelauncht. Die wichtigsten Grundkenntnisse brachte ich mir selbst bei und knapp ein Jahr darauf veröffentliche ich meinen ersten Blog. Auf Blogger.de nutze ich meine Website aber nur als reines Tagebuch. Erst im Jahr 2005 ging es mit dem Blog „Rockabella – it’s like whoa“ weiter – ja, ich war schon immer ein Fan außergewöhnlicher Namen!

Für mich waren damals Blogbeiträge privater Natur und eher Spaß den man mit Freunden teilte. Diesen Blog habe ich damals auch eingestellt und mich Jahrelang nicht mehr mit dem Thema beschäftigt.

Modeblogs nahmen für mich erst im Jahr 2008 in meinem Leben einen wichtigen Platz ein. Damals habe ich schon Jessica Weiß (damals LesMads), Anne Strauß (Les Attitudes) und Evelyn Wurch (leider gibt es ihren Blog nicht mehr) begleitet. 2008 startete ich mit meinem Blog „The Killing Moon“, welchen ich aufgrund des Abistresses schnell wieder gelöscht habe.

Seit September 2015 und der Geburt meines Sohnes habe ich es endlich geschafft und blogge nun regelmäßig für Euch auf dieser Website. Themen wie Stillen und Familienbett nehmen einen sehr großen Platz ein. Jedoch liebe ich auch die anderen schönen Dinge des Lebens, wie Reisen und Interior.

Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Lesen meiner Beiträge und freue mich auf Kommentare und Anregungen.

 

Liebe Grüße

Eure Laura

 

         Stylebook BlogStars        
FamilyBlogs by windeln.de